Service & Leistungen

Beratung bei der richtigen Unternehmensgründung

  • Alle Personengesellschaften (Einzelunternehmen, GbR, OHG, KG) haften grundsätzlich persönlich mit dem Privatvermögen. In den letzten 3 Jahren haben fast 100.000 Unternehmen in Deutschland Insolvenz angemeldet, mit finanziellen Folgen für den Unternehmer. Durch die die richtige Unternehmensfirmierung können vielfältige Probleme von Personengesellschaften vermieden werden.
  • Günstige Gründungskosten inkl. aller Leistungen, Verträge und Anmeldungen
  • Umwandlungen in Absprache mit ihrem steuerlichen Berater

Einrichtung von Unternehmerkassen (pauschaldotierte Unterstützungskasse § 4 EStG)

  • Gutachten zur Betrachtung der Unternehmerkasse und deren Auswirkung auf das Unternehmen (finanzielle Entwicklung und Vorteile für das Unternehmen)
  • Erstellung aller vertraglichen Vereinbarungen und Beschlüsse zur Umsetzung mit den Mitarbeitern im Unternehmen
  • Entwicklung eigener Versorgungswerke und Konzepte individuell für jedes Unternehmen
  • Rechtssicherheit durch Expertise der handelnden Personen und Institutionen
  • Enthaftung der Steuerberater
  • Bestandsaufnahme und Analyse der Ist-Zustandes , Definition der Zielsetzungen, Erörterung der Alternativen und Verabschiedung der Strategie für die Zukunft
  • Bereitstellung von Verträgen zu gewünschten Regelungen, sowie Nachtragsregelungen zu bestehenden Verträgen
  • Begleitung bei steuerlichen Prüfungen durch unsere Fachanwälte für Steuerrecht

 

Auslagerung und Sanierung von Pensionszusagen

  • Vorabgutachten zur Auslagerung von Pensionszusagen mit Analyse und rechtlicher Würdigung
  • Erstellung aller vertraglichen Vereinbarungen und Beschlüsse zur Umsetzung der Auslagerung einer Pensionszusage (einschließlich versicherungsmathematischer Bewertungen bei Verzicht auf Versorgungsleistungen)
  • Fachliche und organisatorische Begleitung des gesamten Auslagerungsprozesses und Betreuung bei nachträglichen Fragestellungen
  • Entwicklung geeigneter Produktkonzepte unter Berücksichtigung besonders ausgewählter und institutionell strukturierter Sachwertanlagen
  • Rechtsicherheit durch Expertise der handelnden Personen und Institutionen
  • Entlastung des‚ Steuerberater/Wirtschaftsprüfer durch Zusammenarbeit mit unsererem Institut
  • Bestandsaufnahme und Analyse des Ist-Zustandes, Definition der Zielsetzung, Erörterung der Alternativen und Verabschiedung der Strategie für die Zukunft
  • Bereitstellung von Vertragsentwürfen zu gewünschten Regelungen, sowie Nachtragsregelungen zu bestehenden Verträgen
  • Gemeinsame Umsetzung der Auslagerung von Pensionszusagen und Direktzusagen

Beratung bei der Übergabe und dem Verkauf von Unternehmen

  • Bestandsaufnahme und Analyse des Ist-Zustandes, Definition der Zielsetzungen, Erörterung der Alternativen und Verabschiedung der Strategie für die Zukunft
  • Bereitstellung von Vertragsentwürfe zu gewünschten Regelungen
  • Rechtssicherheit durch Expertise und Beratung durch Fachanwälte und WP.

Einführung des EKR-Systems (Effektive Lohnkosten- kostenoptimierung)

  • Der Gesetzgeber hat für einige Vergütungsformen (Sachlohnarten) besondere Regelungen geschaffen, diese unterliegen nicht der normalen Besteuerung und sind für den Arbeitgeber und Arbeitnehmer sehr vorteilhaft, weil sie günstiger besteuert und sozialabgabenfrei sind, somit kann der Arbeitgeber Lohnkosten einsparen und der Mitarbeiter hat trotzdem mehr Gesamtnetto zur Verfügung.
  • Der Arbeitgeber kann durch die Einführung des EKR-Systems die Lohnkosten bis zu einem Bruttogehalt des Arbeitnehmers pro Jahr einsparen
  • Rechtssicherheit durch vorherigen Antrag und verbindliche Genehmigung vom zuständigen Finanzamt im Sinne des §42e EstG.

Service ist unser Motto!

Unser Beratungsservice und alle Leistungen werden für den Unternehmer erfolgsabhängig bezahlt!